Skip to main content

Aprilia RS4 125 Tuning

Der italienische Motorradhersteller Aprilia brachte das Leichtkraftrad bzw. den Supersportler Aprilia RS4 125 noch im Jahre 2011 auf dem Markt. Die Aprilia RS4 125 löste den VorgÀnger RS 125 ab. Der Hersteller Aprilia, der zur Piaggio-Gruppe gehört, stellte im Sinne der Umwelt die Produktion von Zweitaktern ein. Aus diesem Grund hat die Aprilia RS4 125 einen einzylindrigen Viertaktmotor mit 125 cm³ Hubraum.

Im 125ccm Segment hat die Aprilia RS4 125 schon bei mehreren Tests bestes Fahrverhalten bewiesen. Im Vergleich zu Ă€hnlichen Modellen der Konkurrenz hat sie zwar einen höheren Preis, dieser ist aber wegen der hohen QualitĂ€t auch gerechtfertigt. Doch auch wenn die QualitĂ€t und die Optik fast schon keine WĂŒnsche mehr offen lassen, bleibt immer noch genug Spielraum zum Aprilia RS4 125 Tuning – ob zur Leistungssteigerung und Chiptuning oder auch zum Optik Tuning mittels Dekor.

Tuning der Aprilia RS4 125

Durch ein passendes Aprilia RS4 125 Tuning Kit öffnen sich zahlreiche Möglichkeiten, wie du dein Motorrad persönlich gestalten kannst. So eignen sich beispielsweise unterschiedliche Kennzeichenhalterungen ausgezeichnet zum Aprilia RS4 125 Tuning fĂŒr Einsteiger. Außerdem hast du die Möglichkeit, Teile wie die Blinker auszutauschen und so deiner Maschine einen individuellen Look zu verpassen. Hersteller wie Motoflow oder Puig haben verschiedene Aprilia RS4 125 Tuning Teile im Angebot.

Wenn du mit dem Sound des Motors unzufrieden bist, kannst du deine Maschine mit einem Aprilia RS4 125 Auspuff von Herstellern wie Leo Vince oder Giannelli aufpeppen. Egal welchen Klang des Motors du auch bevorzugst – es stehen dir verschiedene Auspuffanlagen mit unterschiedlichen KlĂ€ngen und auch optischen Designs zur Auswahl. Du hast also die freie Wahl, wie du deine Aprilia RS4 125 deinem persönlichen Stil anpasst. NatĂŒrlich kannst du dich auch an Aprilia RS4 125 Chiptuning versuchen und die Maschine entdrosseln. Du solltest dich jedoch immer nach der gesetzlichen Lage in deinem Gebiet erkundigen.