Skip to main content

BETA

RR 125 LC

Beta RR 125 LC

 

Auswählen

Informatives über BETA

Die Geschichte des italienischen Motorradherstellers reicht zurück bis ins Jahr 1904, wo die Firma anfangs noch gewöhnliche Fahrräder in Handarbeit herstellte. Die Firma war erst unter dem Namen „Societa Giuseppe Bianchi“ bekannt und wurde 1940 in „BETA“ umbenannt, gleichzeitig begann das Unternehmen einzylindrige Zweitakt- Verbrennungsmotoren in die selbstproduzierten Fahrradrahmen zu montieren.

Jährlich produziert das Unternehmen 15.000 bis 17.000 Motorräder, wobei der Umsatz auf 44,5 Millionen Euro geschätzt wird. Von 100 fertiggestellten Motorrädern werden insgesamt 70 im Ausland verkauft und nur 30 davon werden im Inland, also in Italien verkauft.